31: High Fantasy-Autorin Anett E. Schlicht über ihre Roman-Reihe „Zeit der Eismonde“

Anett E. Schlicht ist eine weniger deutscher Fantasy-Autorinnen. Am 3. August erscheint der zweite Teil ihrer Trilogie „Zeit der Eismonde“. Welchen Einfluss Skandinavien auf sie hat, was das „E.“ in ihrem Namen bedeutet und welcher Grund hinter den ersten geschriebenen Zeilen der Romane stand, verrät sie uns im AlsterCast.