Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Hardy Krüger jr. über Sterbehilfe

Im März hatten wir für das ALSTER MAGAZIN ein Interview mit Hardy Krüger jr. geführt, denn er wollte damals in der Komödie Winterhuder Fährhaus auf der Bühne stehen. In der Tragikomödie "Arthur & Claire". Kaum war das Magazin draußen, kam der Lockdown. Anfang September ist es jetzt aber soweit. Aus diesem Grund folgt hier noch einmal das Gespräch über Tabuthemen und Inspirationen sowie eine Kartenverlosung.

Kulinarischer August

Ja, es ist Sommer! Endlich haben wir August - und dieser Monat hat noch so viel mehr zu vorzuweisen, als nur viele warme, sonnenerfüllte Tage. Kulinarisch bietet er eine bunte Vielfalt an Obst und Gemüse. Doch wissen Sie auch, worauf Sie sich in der eigenen Region freuen dürfen? Feinschmecker aufgepasst!

TV-TIPP: „Rekorde des Nordens – präsentiert von Olivia Jones“

Der NDR hat eine neue Reihe am Start, bei der es um Bestmarken geht. Etwa um die älteste nachgewiesene Familie der Welt, die lebt nämlich in Niedersachsen. Auch spannend, die weltgrößte Nagellacksammlung. Die steht in Hamburg. Olivia Jones präsentiert überraschende Superlative, trifft die Rekordhalterinnen und Rekordhalter und stellt deren skurrile und unglaubliche Geschichten vor.

Promi-Koch Michael Wollenberg schließt zwei seiner Restaurants.

Der Gastronom und Ex-Sternekoch Michael Wollenberg will zwei seiner drei Restaurants schließen. Das teilte das Abendblatt mit. In einem Gespräch, das Chefreporter Ulrich Gassdorf mit dem Promikoch führte, berichtet dieser, dass er sowohl sein Fischrestaurant MERLIN in Langenhorn, als auch den in Volksdorf liegenden "Eichenkrug" schließen wird.

Fantastische Fantasien

Die meisten deutschen High Fantasy Größen sind männlich. Aber wie viele Autorinnen kennen Sie in diesem Genre? Wahl-Hamburgerin Anett E. Schlicht ist eine von ihnen und begeistert mit ihren Geschichten viele Fantasy-Fans. Kommende Woche erscheint bereits der zweite Teil ihrer Romanreihe “Zeit der Eismonde” und entführt Hauptfigur Ouwen auf ein mysteriöses Abenteuer. Wir haben die Autorin im Grindelviertel zum Interview und Podcast getroffen!

Mobilitätswende auf der Alster eingeleitet

Die schiffbare Alster und ihre Nebengewässer sind als Wassersport- und Erholungsgebiet von großer Bedeutung und stehen unter strengem Schutz. Trotzdem sind dort viele Schiffe mit Verbrennungsmotoren unterwegs, die Lärm und CO2-Emissionen verursachen. Das soll sich ändern. Durch den schrittweisen Ersatz von Booten und Schiffen mit fossilen Antrieben durch umweltfreundliche Antriebe. Die Senatoren Anjes Tjarks und Jens Kerstan konnten heute, chauffiert vom NRV-Vorsitzenden Tobias König, schon einmal eine E-Motorbootfahrt genießen.

Editorial

Hamburg erlebt am Sonnabend wieder eine Fahrrad-Demo. Nein, nicht der Fahrrad-Club-Deutschland lädt ein, sondern „Hamburg Pride“, jener Verein, der jährlich mit dem „Christopher-Street-Day“ die City etwas bunter und vielfältiger machte…

Corona: Senat sagt, wie es nach den Ferien laufen soll und sofort gibt es Kritik

Nach den Sommerferien bieten alle Hamburger Schulen wieder umfassende Unterrichts- und Ganztagsangebote. Schulsenator Ties Rabe: „Auf der Grundlage der klaren Beschlüsse in Abstimmung mit den anderen Bundesländern werden auch in Hamburg die Schulen nach den Sommerferien wieder öffnen." Unter besonderen Hygieneauflagen. So soll es laut der Stadt laufen: