Fasten aber maßvoll

ALSTER MED ANZEIGEN-SPEZIAL Der citynahe Standort unserer Praxis Spaldinghof bietet Ihnen Zahnmedizin auf allerhöchstem inter- nationalen Niveau. Weitere Praxisinfos finden Sie auf unserer Website: www.praxis-spaldinghof.de Spaldingstraße 74 20097 Hamburg Telefon 040 / 23 09 83 E-Mail infopraxis-spaldinghof.de UNSER ZIEL IST IHRE ZUFRIEDENHEIT, DENN IHR LÄCHELN SPRICHT FÜR UNS! Zähne wi e neu gewach sen R. SCHROETER & G. ZARGARAN M.Sc. & Dr. B. M. ZUCH MS MS ZAHNÄSTHETIK I ZAHNERHALTUNG I ZAHNIMPLANTATE Spezialisierung Mikroskopische Endodontologie Ästhetische Zahnheilkunde Konservierende Zahnheilkunde GHAZALEH ZARGARAN Zahnärztin M.Sc. Spezialisierung Prothetik Ästhetische Zahnheilkunde Konservierende Zahnheilkunde REINHARD SCHROETER Zahnarzt Spezialisierung Implantologie Ästhetische Zahnheilkunde Parodontologie DR. BURKART M. ZUCH Zahnarzt MS MS (Master UCLA/USA) Citynaher Standort Kostenlose Parkplätze in der hauseigenen Tiefgarage SPALDINGSTRASSE 74 Tel. 040 / 23 09 83 Kostenlose Patientenseminare + Modernste 3D-Zahnheilkunde + Weltneuheit REPLICATE-System + Endo with Love - Wurzelkanalbehandlungen + und weitere Themengebiete Modernste zahnmedizinische Technik + Neueste 3D-Röntgendiagnostik + Osstell ISQ System + OP Mikroskope + CAD/CAM Meisterlabor Fasten, aber Gerade im Frühjahr entscheiden sich viele Menschen fürs Fas- ten. Sie verbinden mit dem zeitweiligen Verzicht auf feste Nahrung die Erwartung, überflüssige Pfunde zu verlieren, den Körper zu entschlacken und den Geist zu reinigen. Oft geht damit auch die Erwartung einher, Beschwerden wie etwa Haut- und Gelenkerkrankungen zu lindern. Fasten ist in. Doch der gesundheitliche Nutzen ist wissenschaftlich oft nicht ausrei- chend belegt. Zur langfristigen Gewichtsreduktion ist Fasten jedoch ein falscher Ansatz. Auch die Vorstellung, den Körper von Schlacken zu reinigen, ist nicht richtig, sagt Dorothea Jan- sen, Ernährungsberaterin bei der AOK. Wer dauerhaft abneh- men will, muss die Ernährung und sein Essverhalten umstel- len und sich ausreichend bewegen. Keinesfalls fasten sollten jedoch Kinder, Schwangere, stillende Mütter und Menschen, die an Krebs, Bluthochdruck, Diabetes, erhöhten Harnsäure- werten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einer Schilddrüsen- überfunktion oder anderen Erkrankungen leiden. maßvoll Ein wenig Fasten kann guttun doch der gesundheitliche Nutzen ist wissen- schaftlich fragwürdig! Fo to : A OK