neue Wohnung Wenn

30 ALSTER-MAGAZIN NR. 05 2021 ALSTER MAGAZIN IMMOB I L I EN | Recht und Steuern | Bauen und Renovieren | Technik und Energieeinsparung | Wertermitt lung | Kauf und Verkauf | Finanzierung und Versicherung | Vermietung und Verwaltung Neutrale Experten-Beratungen rund um Haus, Grundstück oder Ihre Eigen- tumswohnung. Erfahren Sie mehr über Ihre weiteren Vorteile: www.grundeigentuemerverband.de Wenn es um Ihre Immobilie geht Vorsitzender: Torsten Flomm Rechtsanwalt Grundeigentümer-Verband Hamburg die Institution seit 1832 Grundeigentümer-Verband Hamburg von 1832 e.V. Glockengießerwall 19 20095 Hamburg Tel. 040 30 96 72-0 Fax 040 30 96 72-44 Bundesweit im neue Wohnung Im Februar 2021 ist die Zahl der Baugenehmigungen gegenüber dem Vorjahresmonat bundesweit angestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, stiegen sowohl die Zahl der genehmigten Wohnungen als auch die Zahl der genehmigten Einfamilienhäuser an. Die weiter steigenden Baugenehmigungszahlen lösen seit ge- raumer Zeit einen gegenläufigen Trend bei der Entwicklung der Mieten aus, kommentiert Jürgen Michael Schick, Präsident des Immobilienverband Deutschland IVD, die positive Entwicklung beim Wohnungsbau. Die Gleichung ist simpel: Mehr Angebot führt zu geringeren Preisanstiegen bei den Mieten; in manchen Großstädten weisen die Marktforschungsinstitute sogar bereits sinkende Mieten nach. Im deutlichen Kontrast zum positiven Gesamtbild stehe aller - dings die Bundeshauptstadt Berlin. In Berlin wurden im Februar 1.094 neue Wohnungen genehmigt, rund neun Prozent weniger im Vergleich zum Vorjahr. Auch im Vergleich zum Vormonat Zahlen des statistischen Bundesamtes zeigen, sowohl die Zahl der genehmigten Wohnungen als auch die Zahl der genehmigten Einfamilienhäuser steigen.