Pro- Contra HAUS

DUVENSTEDT Duvenstedt RO NTRA FEN Corinna Dreessen, Redakteurin Die Digitalisierung ist unauf- haltsam und macht uns in sehr vielen Bereichen das Leben leichter. Aber: wir dürfen uns nicht abhängig machen. Ruhig mal aufstehen und Licht ausmachen oder die Musik leiser drehen, anstatt rumzubrüllen: Alexa mach mal die Musik leiser. Die Akzeptanz eines digitalen Servicegerätes führt dazu, weitere ins Privatleben vordringende Assistenten zu akzeptieren. Da sind ganz schnell keine Kapriolen mehr möglich, die das echte Leben so treibt. Und das Indivi- duum wird immer durchsichtiger. Google Home, Alexa und Co., sie alle greifen auf ihren Server zu, der irgendwo, Amerika?, steht, und tausende Programmierer überprüfen, machen Verbesserungen. Das öffnet aber auch Hackern Tür und Tor zu unseren Häusern, einfach, weil es möglich ist. Vielleicht werden in einem ganzen Gebiet die Heizun- gen ausgestellt oder woanders Klimaanlagen manipuliert. Wenn gewollt, können wir digital überwacht werden. Zu Ende gedacht, wäre George Orwells 1984 möglich, Big Brother is Watching you. Smart Home ist der Anfang. CONTRA talmagazin oder Mail an redaktionalster-net.de CO. HAUS Pro- Contra: Sieht unscheinbar aus, kann aber viel: Heim-Assistenzsysteme sorgen für Diskussionen. www.fritz-naumann.com infofritz-naumann.com SCHREIBWAREN STIEBEL ELTRON Autorisierte Vertrags-Kundendienst-Werkstatt ELEKTROINSTALLATION Planung - Montage - Kundendienst Seit über 60 Jahren in Ohlstedt Alte Dorfstraße 15 22397 Hamburg (Ohlstedt) Tel: 040 / 605 07 89 oder 605 10 09 Fax: 040 / 605 00 36 GmbH Geschenkideen und Gutscheine für Weihnachten! Termine kurzfristig möglich Poppenbütteler Chaussee 32 22397 Hamburg Tel. 60749 38 staatl. gepr. Fachkosmetikerinnen, med. Fußpflege Steffi Schreyack, Isabel Lorenz, Nadine Kunstmann Fo to : A m a z o n