Muskelkraft Leistungsfäh altersbedingte

50 | ALSTERTAL MAGAZIN SENIOREN www.Forum-Alstertal.de K18, K18a+18b, V, 61 kWh, Gas, Bj. 1999 Aktuelles Mietangebot Service-Wohnen 2,5 Zimmer - ca. 53 m 2 - im 3. OG frei ab 01.04.2021 Mietpreis inkl. Servicepauschale für 1 Person 1.500,43 Sprechen Sie uns gerne persönlich an. Wir freuen uns auf Sie! 040 - 60 68 68 Kritenbarg 18 22391 Hamburg FORUM ALSTERTAL Schönes Service-Wohnen zwischen Alsterlauf und AEZ FORUM ALSTERTAL TYP S01 2 - Zi.-Whg. 53 m 2 X X 208 212 EG 1OG 2OG 3OG W.-NR. Etage X X 209 213 EG 1OG 2OG 3OG W.-NR. Etage 2 Zimmer Wohnen 21,76 m 2 Zimmer 1 10,60 m 2 Zimmer 2 8,27 m 2 Küche 4,10 m 2 Bad 4,10 m 2 Flur 1,76 m 2 Abstellraum Balkon Wohnfläche ca. 53 m 2 Abweichungen zu diesem Wohnungsgrundriß sind in den unterschiedlichen Etagen möglich. Maße und Wohnflächenangaben sind Circa-Angaben. Fußboden in Eichenparkett (außer Küche und Bad) Fußbodenheizung hochwertige Kunststofffenster (innen weiß), Schallschutzklasse 3 / 4, Sonnenschutzverglasung (Ost-/Süd- und Westseite) Fensterbänke in Granit stilvolle Einbauküche in weiß inklusive Cerankochfeld, Backofen, Kühl- / Gefrierkombination Fußboden in Küche und Duschbad grau gefliest Duschbad mit modernen Sanitärobjek- ten, Haltegriffe, Handtuchheizkörper Waschmaschinen- und Geschirrspülma- schinenanschluss in der Wohnung Video-/Gegensprechanlage und Türspion Kabelanschluss Abstellschrank in der Wohnu g Grundausstattung & Eckdaten der Mietung: Balkon / Terrasse mit WPC - Barfußdielen Außensteckdose, Außenlampe Balkon / Terrasse Kellerraum mit Steckdosenanschluss im UG Innenmaße: Türbreiten: 0,90 m Lichte Raumhöhe: 2,60 m FORUM ALSTERTAL TYP N1 2,5 - Zi.-Whg.69,71 m 2 Maße und Wohnflächenangaben sind Circa-Angaben. Fußboden in Eichenp rkett (außer Küche und Bad) Gaszentralheizung / Heizkörper Naturholzfenster mit Isolierverglasung Fensterbänke in N turholz stilvolle Einbauküche, E-Herd mit Cerankochfeld, B ckofen, Kühlschrank mit 3 Tiefkühlfach Geschirrspülmaschinenanschlus Fußboden im Badezimmer grau gefliest Bad mit seniorengerechter Duschkabine (teilweise mit Badewanne), Haltegriffe Kabelanschluss Gemeinschaftswaschkeller mit Münzwaschmaschinen / -Trockner (teilweise WMA in der Wohnung) Gegensprechanlage und Türspion großzügiger Abstellschrank in der Wohnung Balkon / Terrass / Erker Kellerraum mit Steckdosenanschluss Innenmaße: Türbreiten: 0,90 m Lichte Raumhöhe: 2,50 m Grundausstattung & Eckdaten der Mietung: Ihre Dorf-Helferin in Volksdorf und Umgebung Tunnkoppelstieg 18 22359 HH 0173 / 56 76 945 gdalltagshilfe-volksdorf.de www.alltagshilfe-volksdorf.de Gassiservice Briefe & Schriftstücke An Ihrer Seite Immer mobil Freizeitgesaltung individuelle Pflege für alle Pflegegrade Schon ab dem 30. Lebensjahr setzt der altersbedingte Muskelabbau ein. Die Folge: Ohne Training lässt die Kraft älterer Menschen stetig nach - und das birgt eine Vielzahl gesundheitlicher Risiken. Eine gut trainierte Muskulatur hingegen beugt Krankheiten vor, steigert das Wohlbefinden und trägt ganz erheblich zum Erhalt von Selbstständigkeit und Lebensqualität bei. Wie das gehen kann zeigt die neue Broschüre der Seniorenliga Gesund und vital altern. D er natürliche Alterungsprozess der Muskeln kann na-türlich nicht komplett aufgehalten werden. Dennoch ist es sinnvoll, einem Muskelabbau effektiv entgegenzu -wirken. Dazu müssen die Muskeln gefordert werden. Während sich Ausdauersportarten wie Laufen, Schwimmen oder Radfahren positiv auf das Herz-Kreislauf-System auswirken, ist für den Zugewinn an Kraft ein gezieltes Muskeltraining notwendig. Mit Kniebeugen und Liegestützen bis hin zu Übungen mit Gewichten oder Therabändern können wichtige Muskelbereiche angeregt werden. Um optimale Trainingseffekte zu erreichen, sollte das Training an die individuelle Leistungsfähigkeit und die körperlichen Voraussetzungen angepasst sein. Daher ist es ratsam auch um Verletzungen zu vermeiden zunächst unter Anleitung und Kontrolle eines ausgebildeten Trainers zu trainieren. Viele Sportvereine und Fitnessstudios bieten spezielle Trainingsstunden für Senioren an. Auch verschiedene Krankenkassen haben Bewegungs- und Kräftigungskurse im Programm die Anfrage lohnt! Auch wichtig: Eine muskelfreundliche Ernährung Zum Erhalt und Aufbau der Muskulatur bedarf es neben dem Muskeltraining einer ausgewogenen und gesunden Ernährung, die das richtige Maß an Energie bereitstellt. Sie sollte dem individuellen Energiebedarf angepasst sein. Denn mit zunehmendem Alter verbraucht der Körper weniger Energie, weil der Grundumsatz stetig sinkt. Muskelfreundliche Ernährung heißt, Fette und Kohlenhydrate zu reduzieren, auf eine ausreichende Zufuhr von Omega-3-Fettsäuren zu achten und viel hochwertiges Eiweiß zu sich zu nehmen. Folglich gehören z. B. Hülsenfrüchte, fettarme Milchprodukte, mageres Fleisch und Fisch auf den Speiseplan. Fleisch und Fisch sind dabei nicht nur eine gute Eiweißquelle, sondern liefern auch das für die Muskulatur so wertvolle Kreatin, das nachweislich den Muskelaufbau fördert. Ein kre- im Alter erhalten Muskelkraft Leistungsfäh Fortsetzung S. 52 Hülsenfrüchte, fettarme Milchprodukte und Fisch sollten auf den Speiseplan stehen.