Alstertaler Business Lounge 2 – 2018

Gespräch mit dem Störenfried

 

Sie ist seit Jahren eine Institution in der Stadt: die Alstertaler Business Lounge – ein Netzwerktreffen ausgewählter Hamburger Geschäftsleute und Persönlichkeiten im Norden Hamburgs. Zur zweiten Auflage 2018 trafen sich im Restaurant „del“ in Wellingsbüttel 250 geladene Gäste aus Politik, Kultur und Gesellschaft, um einer Diskussion zwischen Gastgeber und Verleger Wolfgang E. Buss und dem Politiker Wolfgang Bosbach (CDU) zu lauschen. Er zählt zu den bekanntesten Persönlichkeiten der CDU und zu denen, die sich öffentlich am kritischsten zu aktuellen politischen Themen und Ereignissen äußern. In zahllosen Talkshows gewann er die Herzen vieler Menschen, die sich vom üblichen Politikbetrieb und seinen glattgebügelten Statements abgestoßen fühlten. Er war 23 Jahre Bundestagsabgeordneter und ist noch immer bekannt und beliebt wie sonst nur Kanzler oder Minister. Buss sprach mit ihm über die aktuelle Politik, die er jetzt mit etwas Abstand noch klarer bewerten kann und fragte: „Was ist los in unserem Land, Herr Bosbach?“ Nach dem Talk diskutierten die Gäste bei Fingerfood und kulinarischen Köstlichkeiten wie Sauerkraut mit feinem Braten und Pasta aus dem Parmesanlaib bis in die Nacht hinein über Politik & Co.

[ngg src=“galleries“ ids=“11″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_width=“500″ thumbnail_height=“300″ thumbnail_crop=“0″ number_of_columns=“3″]